See other templatesGeschenksideen

Wissen

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Zeilensensor
Bildwandler-Typ, bei dem die Pixelinformationen zeilenweise ausgelesen werden. CCDs sind typische Zeilensensoren.
Zeitautomatik
Bei der Zeitautomatik stellt der Benutzer die Blende seiner Wahl an der Kamera ein, und die Kameraautomatik wählt die den Lichtverhältnissen entsprechende, d. h. die beste verfügbare Verschlusszeit aus.
Zoomobjektiv
Erlaubt dem Fotograf, das gewählte Motiv näher "heranzuholen". Durch die Regulierung der Brennweite (manuell oder mechanisch möglich) kann der Grad der Vergrößerung bestimmt werden. Die Zoomleistung einer Kamera kann an der Linsenbezeichnung abgelesen werden. 3fach ist eine häufig vorkommende Zoomgröße mit respektablen Ergebnissen (z. B. mit einem 35 – 105 mm-Objektiv). Jedoch gibt es auch Kameras, die eine 10fache Bildvergrößerung bieten (die Brennweite reicht dann z. B. von 38 – 380 mm). Im Falle der Nutzung eines Objektivs, das solch hohe Vergrößerungen ermöglicht, ist es ratsam, einen optischen Bildstabilisator oder ein Stativ zu Hilfe zu nehmen. Auf diese Weise sind dann klare und scharfe Bilder garantiert. (* bei einer 35 mm-Kamera)

Newsletter bestellen

Zum Seitenanfang