11.09. und 28.09.2019 – Workshop Portraitfotografie

 169,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19

Kursort:

  • Fotoschule Digital, 6900 Bregenz, Arlbergstraße 139 / 1. Stock (Parkplätze von Bürger&Service nutzen)

Beginn / Dauer:

  • MI 11.09.2019 – 19:00 bis 22:00 Uhr
  • SA 28.09.2019 – 09:00 bis 13:00 Uhr

Portraitfotografie

ein Workshop für ambitionierte und interessierte Fotografen. Wir kümmern uns während des Lehrganges größtenteils um zwei Themenbereiche. Egal ob klassische Lichtführung mit der Studioblitzanlage, ob Portrait im „Low Budget Studio“ zuhause im Keller oder aber das sehr oft praktizierte  Outdoorshooting.

Die Basis der Fotografie bildet immer das Thema Licht und Lichtführung. Fotografieren ist Malen und Zeichnen mit Licht.

Neben der Thematik rund um die Lichtführung widmen wir uns schwerpunktmäßig der passenden Location bzw. dem Set vor Ort.

Im Rahmen dieses Intensivworkshops bleiben in Bezug auf Licht- und Lichtführung keine Wünsche offen – wir zeigen dir wies richtig geht.

Ausgebucht

Beschreibung

Im theoretischen Teil werden nachstehende Themen besprochen:

  • Grundlagen der Lichtführung
  • Lichtformer und deren Wirkung
  • die Wahl der richtigen Location
  • Belichtungsmessung
  • Empfohlenes Equipment
  • Umgang mit dem Model
  • Bildbearbeitung und Beauty Retusche
  • Druck – Ausbelichtung
  • uvm.

Im praktischen Teil widmen wir uns den Bereichen:

  • Fotografieren an unterschiedlichen Orten
  • Aufbau des Sets
  • Lichtführung – Blitzsystem
  • Portraitfotografie mit dem Systemblitz – Einbindung vom Umgebungslicht
  • Portraitfotografie im Heimstudio „Low Budget Studio“
  • Lichtführung mit der Studioblitzanlage
  • Verwendung von Reflektoren etc.

Wir fotografieren in kleinen Gruppen an unterschiedlichen Sets.

Nach dem Workshop machst du um Klassen bessere Fotos – garantiert!

Models:

Wir fotografieren mit mehreren, semiprofessionellen Burschen und Mädchen
Während der Praxis sind mehrere Trainer vor Ort. Somit werden deine Fragen zu jeder Zeit bearbeitet.

Nicht vergessen – Bitte zum Workshop mit bringen:

  • digitale Spiegelreflexkamera oder spiegellose Systemkamera erforderlich
  • zur Kamera passenden Systemblitz
  • falls vorhanden eigenes Blitz- bzw. Studioequipment (damit wir auch bedarfsgerecht üben können)
  • Wechselobjektive so weit vorhanden
  • Akkus vor dem Kurs voll laden
  • leere Speicherkarte
  • Dauer: ein Abende / 1 Donnerstag Abend von 19:00 bis 22:00 Uhr sowie ein Samstag von 09:00 bis 13:00 Uhr (gesamt ca. 7 Stunden)
 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …